Wir werden zu Blutspendern!

Der aktuelle Blutspendetermin am Standort Königstraße vom 15.4.2016 hat wieder zahlreiche Erstspender für das DRK finden können. Der Blutspendedienst bedankte sich mit leckerer Verpflegung und einem Jutebeutel bei 58 Spendern, davon 32 Erstspendern, was schließlich zu 37 Blutkonserven führte. Der Löwenanteil hiervon kam aus dem Kreis der gewünschten Zielgruppe: unseren Schülerinnen und Schülern der Vollzeit- und Berufsschulklassen, es konnten aber auch einige Mitglieder des Kollegiums mal „liegend“ gesehen werden.

Als weiterer Anreiz neben den oben genannten Vorteilen, zu denen vielleicht auch das Versäumen des Unterrichts zählte, kam es zur Verlosung eines Mediengutscheins unter den Schülerinnen und Schülern, den dann Sally Greiffer aus der Klasse FS-O1 gewinnen konnte (siehe Bild, links neben ihr die schulinterne Organisatorin, Frau Miranda Gibson). Besondere Erwähnung sollte auch die Klasse HBF-O2 finden, die mit fünf Blutspendern als motivierteste Klasse gelten kann.

Gemessen an den Teilnehmerzahlen der Vorjahre ist sicher noch Luft nach oben, aber das DRK und wir bedanken uns bei allen Teilnehmern ganz herzlich!

 
Sie sind hier: Projekte | Sonstiges | Blutspenden 2016
Deutsch
English
Français