Vorhang auf für die Erde und ihre Menschen

Am 8.6.2008 fand in der Arena Recklinghausen die DGB-Veranstaltung „Younite against racism“ statt. Der Beitrag der Kaufmännischen Assistenten des Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung soll zum Nachdenken anregen. Alle Menschen sind einfach Menschen überall auf der Erde unabhängig von ihrer Hautfarbe.

Die szenische Darstellung fand vor einem großen Stoppschild statt, in dessen weißen Buchstaben blaue das Wort Rassismus bilden.

Aufgeklappt zeigt das Schild die Kontinente. Motto: Vorhang auf für die Erde und ihre Menschen.

Die Schüler drehten sich langsam zum Publikum, enthüllten ihre in verschiedenen Hautfarben geschminkten Gesichter und sagten: Sind wir nicht alle irgendwo Ausländer? Sie setzten die Kapuzen wieder auf und gingen ab.

Text und Bilder: S. Schmiedel; Ausschnittsvergrößerung M. Schelvis

 
Sie sind hier: Schulleben | Seminare, Messen und Wettbewerbe | ASM - Stop Rassicm 6/2008
Deutsch
English
Français